Mediation

Als ausgebildeter Wirtschaftsmediator übernehme ich die Mediation von Konfliktfällen im beruflichen oder privaten Bereich mit wirtschaftlichem Konflikt-Hintergrund. Oft ist die Grenze zu Konflikten im sozialen Bereich nicht eindeutig. Daher ist eine unverbindliche und kostenlose Kontaktaufnahme der beste Weg für Sie, den geeigneten Mediator zu finden.

Vorteile der Mediation:








 
Was geschieht in einer Mediation?

Zunächst werden durch den Mediator die Voraussetzungen geklärt, z.B. ob der Konfliktfall überhaupt mediierbar ist. Dabei spricht der Mediator zunächst mit den Konfliktparteien (den sogenannten Medianden) und bringt so u.a. die Beteiligten, die Vorgeschichte des Konfliktfalles sowie die Erwartungen der Beteiligten an die Mediation in Erfahrung. Da die Mediation ein freiwilliges Verfahren ist, setzt die Mediation die Zustimmung der Medianden und des Mediators für das Verfahren und seine Bestimmungen voraus. Darüber wird eine Mediationsvereinbarung geschlossen.

Sind die Voraussetzungen geklärt, treffen sich die Medianden und der Mediator zu den Sitzungen. Jeder Mediand kann dabei dem neutralen Mediator seine Sicht der Dinge schildern. Ziel ist es, Themen und Konfliktfelder zu finden, über die die Medianden sprechen wollen. Gemeinsam arbeitet man die gesammelten Punkte ab.

Dabei bedürfen manche Punkte der Klärung durch die Medianden, wie z.B. rechtliche Aspekte. Die Aufgabe des Mediators ist es nun, durch Fragen herauszufinden, welche Bedürfnisse und Wünsche verletzt oder nicht berücksichtigt wurden, was also zum Konflikt geführt hat und was für eine Lösung erfüllt sein muss.

Ist das herausgearbeitet, beginnt die Suche der Medianden nach Lösungsmöglichkeiten. Wird hierüber ein umsetzbarer Konsens gefunden, ist die Basis für eine gute Einigung bereitet. Die Medianden beschließen die getroffenen Vereinbarungen mit einer Schlussvereinbarung, Anwälte können gegebenenfalls bei der Faktenklärung und der Vertragsgestaltung eine wertvolle Hilfe darstellen, um die Schlussvereinbarung rechtsverbindlich zu gestalten.